Bezirksbürgermeister Marc Gräf kündigt für Mi. 12.6.19 /18:00 h eine Infoveranstaltung zur Renaturierung der Grünanlage AK an…

An dieser Stelle nochmals vorab eine Meinung dazu: früher haben jugendliche und Hobbymannschaften auf dem Sportplatz gerne in reduzierter Mannschaftsstärke auf die Jugend-Tore (halbe Sportplatzfläche quer) gespielt. Aus diesem Grunde glaube ich, dass ein Kleinspielfeld die falsche Wahl ist und Geld unnötig ausgegeben wird. Der Reiz großer Tore ist – speziell für Kinder und Jugendliche – es so auszuprobieren, wie es die großen Idole der Profimannschaften im Stadion tun.

Anschluss Online Petition im Landtag NRW eingereicht

Online Petition Landtag NRW
Online Petition Landtag NRW

Aufgrund der offensichtlich kontinuierlichen Aktivitätenlosigkeit der verantwortlichen Ämter der Stadt Bochum im Hinblick auf den Rückbau der Asphaltfläche auf dem ehemaligen Containerdorf Gelände Am Kuhlenkamp (siehe dazu auch unseren Beitrag vom 20.3.2019)  haben Brigitte Giese und Martin Poettgen den Entschluss gefasst, nach mehrfachen ergebnislosen Nachfragen bei den Ämtern der Stadt Bochum eine Anschluss Online Petition im Landtag NRW  einzureichen.

„Anschluss Online Petition im Landtag NRW eingereicht“ weiterlesen

20.3.19: Telefonat mit Grünflächenamt – Informationen zum Rückbau der Asphaltfläche & Renaturierung

Seit der Informationsveranstaltung im Bürgerhaus Weitmar am 11.4.2018 ist fast ein Jahr vergangen. Seither hat sich auf der ehemaligen Sportplatzfläche nichts getan, was auf einen Beginn der Rückbauarbeiten hindeutet. Doch langsam kommt  – auch dank des unermüdlichen Einsatzes unserer Mitstreiterin Brigitte Giese – Bewegung in die Sache.

„20.3.19: Telefonat mit Grünflächenamt – Informationen zum Rückbau der Asphaltfläche & Renaturierung“ weiterlesen

22.6.2018 – 16:41 Uhr: Das Containerdorf „Am Kuhlenkamp“ ist Geschichte

Für diesen Moment haben meine Mitstreiter, alle Unterstützer der Bürgerinitiative, meine Familie und ich zweieinhalb Jahre gearbeitet:

22.6.2018 - 16:27h: der letzte Container wird verladen...
22.6.2018 – 16:27 h: der letzte Container wird verladen…

„22.6.2018 – 16:41 Uhr: Das Containerdorf „Am Kuhlenkamp“ ist Geschichte“ weiterlesen

WAZ Bericht in Auszügen: Informationsveranstaltung im Amtshaus Weitmar zur Zukunft der Sportplatzfläche

WAZ Bochum: Die Natur kann bald wieder in den Siepen zurückkehren
Uli Kolmann  13.04.2018 – 10:00 Uhr

Containerdorf auf dem ehemaligen Sportplatz am Kuhlenkamp wird abgebaut. Verwaltung möchte das Areal für Starkregen-Schutz und Spielwiese nutzen.

Der Nutzungsvertrag über die Container am Kuhlenkamp, in denen bis zu 163 Flüchtlinge untergebracht waren, läuft zum 31. Mai aus, anschließend soll die Anlage abgebaut werden. Die Flüchtlinge sind bereits anderweitig untergebracht.

„WAZ Bericht in Auszügen: Informationsveranstaltung im Amtshaus Weitmar zur Zukunft der Sportplatzfläche“ weiterlesen